FAQs

Die ein oder andere Frage kommt Dir sicher in den Sinn. Hier sind schon die Wichtigsten/Häufigsten beantwortet.

Warum überhaupt eine professionelle Stylistin buchen?

Am Tag Deiner Hochzeit musst Du Dich darauf verlassen können, dass Dein Styling wie besprochen umgesetzt wird und die Stylistin pünktlich am gebuchten Wunschort erscheint. Außerdem ist es die höchste Priorität das Make-Up und Frisur alles gut überstehen und das bis in die frühen Morgenstunden. Auch die Sympathie und Vertrauen sind sehr entscheidend , damit Du ganz entspannt in Deinen großen Tag kommst.

Warum ein Probetermin?

Der Probetermin ist keine MUSS, aber ich empfehle ihn immer. Wir lernen uns schon kennen, besprechen genau welchen Look Du möchtest und ich kann individuell beraten was Stil und Optik angeht. Alles soll am Ende typgerecht und harmonisch sein. Du weißt genau was am Hochzeitstag mit Dir passiert und das nimmt Dir ein ungutes Gefühl.
Der Probetermin findet ausschließlich bei mir statt. Freitage und Samstage sind für die Brautstylings reserviert. An diesen Tagen finden grundsätzlich keine Probetermine statt.

Warum brauche ich die genauen Uhrzeiten?

Um genau planen zu können, benötige ich die Zeiten wann die Trauung (Standesamt, Kirche/freie Trauung) stattfindet. So kommt es nicht zu Terminüberschneidungen. Plane bitte immer eine Stunde um Dich in Ruhe anzukleiden und noch etwas zu Essen und zu Trinken. Daraus ergibt sich dann die Zeit, bis wann das Styling fertig sein muss. Nichts ist schlimmer als kurz vorher noch Zeitdruck zu bekommen.

Warum brauche ich die Anzahl der Gästestylings?

Jede Braut hat noch liebe Gäste und Familienmitglieder, die ebenfalls in den Genuss eines festlichen Stylings kommen möchten. Um zu wissen wie viel Zeit ich einplanen muss brauche ich die Anzahl der Gäste und welches Styling sie sich wünschen. Je mehr Details ich habe, umso besser kann ich planen. Sollte es den Zeitrahmen sprengen habe ich tolle Kolleginnen, die mich unterstützen. Auch deshalb ist es wichtig, so früh wie möglich die Gästezahl zu bekommen, damit ich die Kolleginnen mit Anfragen kann.

Warum sind Gästestylings günstiger als das Brautstyling?

Die Preise für die Gästestylings sind quasi subventioniert, da ich eh schon vor Ort bin. Dazu kommt, dass das Brautstyling mehr Zeit in Anspruch nimmt und es ganz anderen Strapazen ausgesetzt ist. Zudem ist in der Regel kein Probestyling dabei.

TIPP Warum solltest Du darüber nachdenken, einen Schleier erst nach dem Probestyling zu kaufen?

Im Brautmodengeschäft wird Dir zur Demonstration und zum Abrunden des perfekten Looks gerne ein Schleier empfohlen. Das ist auch völlig ok und es ist natürlich für das Fachgeschäft ein Zusatzverkauf. Aber es ist so, dass ein Schleier nicht unbedingt zu der von Dir gewünschten Brautfrisur paßt. Ich stelle häufig fest, dass die Schleier zu lang oder zu schwer sind und es wirklich schwierig ist sie so zu befestigen, dass sie den ganzen Tag halten. Auch kommt es vor, dass die Braut den Schleier nur zur Trauung tragen möchten und ihn später durch Haarschmuck ersetzt. Da der Schleier aber über den Haaren liegt und natürlich darüber reibt, können sich vereinzelt Haare lösen und die schöne Frisur sieht dann nicht mehr akkurat aus. Da die meisten Bräute lockere, romantische Frisuren wünschen sind Schleier nur bedingt empfehlenswert. Solltest Du die Idee haben den Schleier unter die Frisur zu stecken, bedenke bitte, dass bei jeder Umarmung daran gezogen wird und durch die Spannung Haare und auch Schleier schnell locker werden können. Daher sollten wir es zusammen entscheiden wie ein Schleier zu der von Dir gewählten Frisur paßt.

Warum biete ich den Vor-Ort Service an?

Es kann sehr stressig und nervig werden sich am Tag der Hochzeit noch in die Stadt zum Friseur oder in die Parfümerie zu begeben. Man weiß nie was auf den Straßen los ist, Du läufst Gefahr nicht pünktlich dran zukommen und die Parksituation ist eh überall schlimm. Zudem öffnen viele Geschäfte zu spät, sofern Du einen frühen Trauungstermin hast. Ich komme zu Dir weil es erstens Zeit und Nerven spart und Du viel entspannter in den Tag startest. Das selbe gilt natürlich auch für Deine Gäste. Hektik kann an so einem schöne Tag wirklich niemand gebrauchen.

Terminanfragen/Terminreservierungen

Wenn Du ein bestimmtes Datum anfragst ( über das Kontaktformular `Hochzeit´) reserviere ich Dieses nicht. Wer zuerst `fest`bucht bekommt den Termin. Du bekommst von mir eine Buchungsbestätigung mit allen wichtigen Details. Somit sind wir Beide auf der sicheren Seite.

Bitte bedenke, dass die Buchung ein verbindlicher Vertrag ist (siehe AGB´s).